Canesten Extra Produkte: Inhalt, Dosierung, Anwendungshinweise und Nebenwirkungen

Canesten Nagelset gegen Nagelmykose ist ein Kombipräparat.

“Das Canesten Extra Nagelset ist sehr wirksam gegen Nagelpilz. Die Behandlungsdauer ist außerdem deutlich kürzer als bei den anderen Produkten. Viele meiner Kunden haben sich jedoch über die komplizierte Art der Anwendung beklagt.

Apothekerin Melissa mit schwarzem Blazer und weißem Hintergrund.

Melissa, Apothekerin

Zuletzt aktualisiert: 13. Juli 2020

Ich stelle euch im Folgenden zwei verschiedene Produkte von Canesten gegen Nagelpilz vor. Für eine effektive Behandlung benötigt ihr beide:
  • Canesten Extra Nagelset
  • Canesten Extra Creme

Inhaltsverzeichnis

Canesten Extra Nagelset

Canesten Nagelset gegen Nagelmykose

Canesten extra Nagelset ist ein antimykotisches Nagelset aus Salbe mit Bifonazol und Harnstoff.

Achtung: Die Packung enthält lediglich die Salbe für die ersten 14 Tage. Die Creme für die Folgebehandlung ist NICHT im Set enthalten (Canesten Extra Creme). Ich empfehle Euch, sie gleich mitzubestellen, weil man nach der 2-wöchigen Behandlung mit dem Set nahtlos mit der antimykotischen Creme fortfahren sollte.”

Apothekerin Melissa mit schwarzem Blazer und weißem Hintergrund.

Melissa, Apothekerin

Canesten Extra Creme

canesten extra creme wird zusätzlich zum Nagelset von Canesten benötigt.

Canesten Extra Creme ist eine antimykotische Creme bei Pilzinfektionen der Haut und Füße.

Packungsbeilage: Canesten Extra Nagelset & Canesten Extra Creme

Inhalt einer Packung

Canesten Extra Nagelset

  • 10g Salbe mit 1% Bifonazol und 40% Harnstoff
  • 15 wasserfeste Hygienepflaster
  • Spatel

Canesten Extra Creme

  • 20g oder 50g Creme mit 1% Bifonazol

Wirkung

Canesten Extra Nagelset

Der Wirkstoff Bifonazol wirkt pilzabtötend, wohingegen Harnstoff dazu dient, den erkrankten Nagel aufzuweichen, damit er leichter abgetragen werden kann.

Canesten Extra Creme

Der Wirkstoff ist hier nur das Antimykotikum Bifonazol. Dank der Breitbandwirkung werden die relevanten Erreger bekämpft und gleichzeitig Entzündungen gelindert.

Dosierung

Canesten Extra Nagelset

Salbe für 14 Tage täglich auf den erkrankten Nagel dünn auftragen und mit einem Pflaster abdecken.

Canesten Extra Creme

Creme für 4 Wochen einmal täglich auf das freigelegte Nagelbett des betroffenen Zehs auftragen.

Anwendungshinweise

Canesten Extra Nagelset

Einmal täglich so viel Salbe aus der Tube auf den erkrankten Nagel auftragen, bis die gesamte Nageloberfläche dünn bedeckt ist. Die Beschaffenheit der Salbe ist fest, um ein punktgenaues Auftragen ohne Zerlaufen zu ermöglichen.

Anschließend wird der betroffene Nagel mit einem Pflaster zugeklebt. Das Pflaster muss gegebenenfalls halbiert werden, je nach Größe des Nagels.

Damit die Klebefähigkeit des Pflasters intakt bleibt, soll darauf geachtet werden, dass keine Salbe in den Spalt zwischen Haut und Klebefläche eindringt. Die Klebefläche soll nicht mit dem Finger berührt werden.

Nach 24 Stunden wird das Pflaster abgelöst und die betroffene Stelle ca. 10 Minuten in warmem Wasser gebadet.

Anschließend wird die aufgeweichte erkrankte Nagelsubstanz mit dem Spatel entfernt.

Zum Schluss wird der zu behandelnde Nagel gründlich abgetrocknet und der Vorgang von vorne wiederholt.

Das Abdecken der den Nagel umgebenden Hautfläche ist normalerweise nicht erforderlich. Sollte es dennoch zu einer Reizung kommen, kann auf die den Nagel umgebenden Hautränder z.B. Zinkpaste aufgetragen werden.

Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Ausmaß der Erkrankung.

Nach der Nagelentfernung wird die Behandlung mit der Canesten Extra Creme für ca. 4 Wochen fortgeführt.

Canesten Extra Creme

Einmal täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen (das freigelegte Nagelbett) auftragen.

Zum Auftragen auf eine handtellergroße Fläche ist im allgemeinen etwa 1 g Creme (entspr. 0,5 – 1 cm Stranglänge) ausreichend.

Wichtig für eine erfolgreiche Behandlung ist die konsequente und regelmäßige Durchführung.

Die Behandlungsdauer richtet sich nach Ausmaß der Erkrankung und beträgt in der Regel 2-4 Wochen. Der Hersteller empfiehlt jedoch bei Nagelpilzerkrankungen eine Anwendungsdauer von 4 Wochen nach der Canesten Extra Nagelset-Therapie.

Die Creme ist wasserfest und für Sport- und Freizeitaktivitäten geeignet.

Bevor die befallenen Hautstellen mit der Creme behandelt werden, sollten die Bereiche gründlich mit Wasser gereinigt und gut abgetrocknet werden, damit lockere Hautschuppen und eventuelle Rückstände der letzten Behandlung entfernt werden. Die größte Wirkung wird erzielt, wenn die Creme abends vor dem Schlafengehen aufgetragen und kurz einmassiert wird.

Wenn die Anwendung von Canesten Extra Creme vergessen wurde, soll die Behandlung wie empfohlen fortgesetzt werden und nicht die doppelte Menge Creme verwendet werden.

Sollten die Symptome nach der Behandlung fortbestehen, bitte einen Arzt aufsuchen.

Kontraindikationen

Canesten Extra Nagelset

Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren sollte eine Anwendung nur unter ärztlicher Aufsicht stattfinden.

Canesten Extra Creme

Siehe Canesten Extra Nagelset

Nebenwirkungen

Canesten Extra Nagelset

Es kann zu Hautreizung, Entzündungsreaktionen, Aufweichungen der Haut, Hautabschuppungen, Nagelfehlbildungen, Nagelverfärbungen, Juckreiz und Ausschlag sowie Schmerzen am Verabreichungsort kommen.

Diese Nebenwirkungen sind aber nur vorübergehend und klingen nach Behandlungsende wieder ab.

Canesten Extra Creme

Siehe Canesten Extra Nagelset

Schwangerschaft/ Stillzeit

Canesten Extra Nagelset

Es liegen keine hinreichenden Daten für die Anwendung bei Schwangeren vor, daher sollte eine Anwendung aus Vorsichtsgründen nur nach Absprache mit dem behandelnden Arzt erfolgen. In den ersten 3 Monaten der Schwangerschaft sollte die Anwendung mit Bifonazol vermieden werden.

Das Stillen sollte während der Behandlung unterbrochen werden.

Canesten Extra Creme

Siehe Canesten Extra Nagelset

 

Allgemeine Informationen: Wie kann man Nagelpilz behandeln?

Melissa

Melissa

Melissa ist eine approbierte Apothekerin. Ihre praktische Erfahrung nutzt sie um Euch hier weiterzuhelfen.