Ciclopoli Nagellack gegen Nagelpilz im Test & Anwendung

Ciclopoli Erfahrungen und Test

Zuletzt aktualisiert: 01. Oktober 2021

Ciclopoli ist ein wasserlöslicher, antimykotischer Nagellack gegen Nagelpilz. Der Wirkstoff ist Ciclopirox.

Dieses Produkt ist gängiges Mittel gegen Nagelpilz.

Alle Informationen sowie Vor- und Nachteile zum Lack erfahrt Ihr hier!

Diese Seite enthält sogenannte Affiliate-Links, die mit Sternchen (*) gekennzeichnet sind. Wenn Ihr auf einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. So kann sich diese Webseite finanzieren. Für Euch verändert sich der Preis nicht.

Die bereitgestellten Informationen ersetzen nicht die professionelle Beratung und Behandlung durch einen Arzt und dürfen nicht zur eigenen Diagnose verwendet werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Inhaltsverzeichnis

Der Anti-Pilz-Lack Ciclopoli bekämpft Pilzinfektionen der Nägel.

Der Wirkstoff Ciclopirox tötet sowohl die lebenden Pilzzellen als auch die Sporen ab und wirkt zudem antibakteriell und entzündungshemmend.

Ciclopoli ist ein Nagellack und hilft effektiv gegen Nagelpilz

Empfohlene Onlineshops zum Kauf von Ciclopoli*:

1
DocMorris Apotheke

Meine Nr. 1 für Euch:
Größte Versandapotheke Europas, schneller & zuverlässiger Versand

2
medpex Versandapotheke

Sehr gute Preise, schneller & reibungsloser Versand + gratis Proben

3
Shop Apotheke

Premium-Abendlieferung & Gutschein für Newsletteranmeldung

4
Amazon

Gratis Lieferung vieler Artikel für Prime-Mitglieder

5
ebay

Schneller Versand und einfache, kostenlose Rücksendung für eBay Plus Mitglieder

Vor- und Nachteile von Ciclopoli

Unkomplizierte Anwendung

Der Wirkstoff Ciclopirox wirkt zusätzlich antibakteriell und entzündungshemmend

Wirkstoff dringt tief in das infizierte Nagelgewebe ein

Weder Feilen noch Reinigung mit Lösungsmitteln notwendig, Lack ist mit Wasser abwaschbar

Gute Alltagstauglichkeit, hält Abrieb in geschlossenen Schuhen stand

Tägliche Behandlung des Pilzes

Nach Auftragen des Lacks darf der Nagel für sechs Stunden keinen Kontakt mit Wasser haben

Lange Anwendungsdauer (6 Monate bis zu einem Jahr)

Kein zeitgleiches Auftragen von kosmetischem Lack

Was ist Ciclopoli und wofür wird es angewendet?

Ciclopoliist ein breit wirkendes pilztötendes Arzneimittel.

Es wird zur Behandlung von Nagelpilz angewandt, die durch Fadenpilze und/oder andere Pilze, die mit Ciclopirox behandelt werden können, verursacht wurden.

Der Wirkstoff Ciclopirox hindert die Pilze am Wachstum und tötet sie ab.

Inhalt einer Packung

8%iger wirkstoffhaltiger Nagellack (3,3ml oder 6,6ml)

Wirkung von Ciclopirox

Der Wirkstoff Ciclopirox schädigt die äußere Hülle, die sogenannte Zellmembran von Pilzen.

Somit verliert sie einen Teil ihrer Funktion und wird für Nährstoffe undurchlässiger.

Die Zelle fängt dadurch an zu hungern. Es können auch Zellbestandteile austreten und dadurch löst sich die Zelle auf. Pilze werden so in ihrem Wachstum und ihrer Vermehrung gehemmt und direkt abgetötet.

Außerdem reichert sich Ciclopirox im Inneren der Pilzzellen an und schädigt dort deren Organe.

Dosierung

Ciclopoli wird einmal täglich, am besten vor dem Schlafengehen, aufgetragen.

Den Lack über Nacht einwirken lassen und nach 24 Stunden erneut auftragen. Der vorhandene Lack lässt sich mit Wasser abspülen.

Anwendung von Ciclopoli

Zuerst wird das zerstörte Nagelgewebe möglichst weitgehend mit einer Schere entfernt.

Danach wird der Nagellack dünn auf den erkrankten Nagel aufgetragen. Außerdem soll auch die Haut um den Nagel herum mitbehandelt werden, denn so legt sich ein unsichtbarer Schutzfilm über den Nagel und die Nagelhaut.

Für mindesten 6 Stunden soll der Kontakt mit Wasser vermieden werden. Danach können Lackreste, die sich nicht im Nagel angelagert haben, abgewaschen werden.

Der Wirkstoff, der über Nacht in den Nagel und das Nagelbett eingedrungen ist, bleibt auch dort und wird nicht ausgewaschen.

Lackreste lassen sich mit Wasser abwaschen, dafür darf der zu behandelnde Nagel während der Anwendung nicht mit kosmetischem Nagellack lackiert werden.

Die Anwendungsdauer richtet sich nach Art der Beschwerden. Das Arzneimittel sollte aber ohne ärztlichen Rat nicht länger als 6 Monate angewendet werden.

Wenn eine Anwendung vergessen wurde, soll sie zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal fortgesetzt werden. (nicht mit der doppelten Menge)

Ciclopirox wirkt zusätzlich antibakteriell und entzündungshemmend. Hier geht es zurück zur Nagelpilz-Behandlungsseite.

Kontraindikationen

Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren sollte eine Anwendung nur unter ärztlicher Aufsicht stattfinden.

Im Falle einer allergischen Reaktion sollte die Behandlung unterbrochen und ein Arzt um Rat gefragt werden.

Nebenwirkungen von Ciclopoli

Sehr selten sind Rötungen, Schuppungen, Brennen oder Jucken an behandelten Stellen aufgetreten.

Die berichteten Nebenwirkungen waren leicht und von kurzer Dauer.

Kann man Ciclopoli in der Schwangerschaft/ Stillzeit einsetzen?

Eine Behandlung mit Ciclopoli  darf in der Schwangerschaft nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den behandelnden Arzt erfolgen.

Es ist nicht bekannt, ob Ciclopirox beim Menschen in die Muttermilch übergeht. Eine Behandlung mit Ciclopoli darf in der Stillzeit ebenefalls nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den behandelnden Arzt erfolgen.

Fazit zu Ciclopoli

Der Nagellack von Ciclopoli wird zur Behandlung von Nagelpilzerkrankungen durch Fadenpilze eingesetzt.

Er kann auch bei Pilzerkrankungen durch andere Pilzarten eingesetzt werden, wenn diese mit dem Wirkstoff Ciclopirox behandelt werden können.

Ciclopoli ist ein Nagellack und hilft effektiv gegen Nagelpilz

Empfohlene Onlineshops zum Kauf von Ciclopoli*:

1
DocMorris Apotheke

Meine Nr. 1 für Euch:
Größte Versandapotheke Europas, schneller & zuverlässiger Versand

2
medpex Versandapotheke

Sehr gute Preise, schneller & reibungsloser Versand + gratis Proben

3
Shop Apotheke

Premium-Abendlieferung & Gutschein für Newsletteranmeldung

4
Amazon

Gratis Lieferung vieler Artikel für Prime-Mitglieder

5
ebay

Schneller Versand und einfache, kostenlose Rücksendung für eBay Plus Mitglieder

Der Wirkstoff Ciclopirox dringt tief in den Nagel ein und bekämpft dort den Pilz.

Der Lack ist wasserlöslich und leicht mit Wasser abwaschbar. Bei der Behandlung ist kein Feilen des infizierten Nagels nötig.

Autorin: Melissa Sörgel
Autorin: Melissa Sörgel

Mein Name ist Melissa und ich bin seit 2016 approbierte Apothekerin.

Von 2011-2015 habe ich Pharmazie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg studiert.

Danach habe ich mehrere Jahre in Apotheken gearbeitet und tausende Kunden beraten.

Hier geht's zum LinkedIn-Profil!

Quellenverzeichnis:

1. R. Baran, A. Tosi, I. Hartmane, P. Altmeyer, J. Hercgova, V. Koudelkova, T. Ruzicka, P. Combemale, I. Mikazans, An innovative water-soluble biopolymer improves efficacy of ciclopirox nail lacquer in the management of onychomycosis, https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/19453778/

2. Arzneimittelinformationen für Deutschland, Ciclopoli gegen Nagelpilz, https://www.fachinfo.de/suche/fi/022906 

3. Matilde Iorizzo, Ilona Hartmane, Andra Derveniece, Ingmars Mikazans, Ciclopirox 8% hydrolacquer once a day versus amorolfine 5% twice a week administered in mild-to-moderate onychomycosis: a randomized, parallel group blinded assessor trail, https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4857848/


Pflichtangaben:

Canesten EXTRA Nagelset
Wirkstoffe: Bifonazol / Harnstoff.
Anwendungsgebiete: Zur nagelablösenden Behandlung von Pilzerkrankungen der Nägel an Händen und Füßen mit gleichzeitiger gegen Pilze gerichteter (antimykotischer) Wirkung.
Warnhinweis: Enthält Wollwachs.

Ciclopoli gegen Nagelpilz
Wirkstoff: 8% Ciclopirox. Wirkstoffhaltiger Nagellack
Anwendungsgebiete: Pilzerkrankungen der Nägel, die durch Fadenpilze (Dermatophyten) und/oder andere Pilze, die mit Ciclopirox behandelt werden können, verursacht wurden.
Warnhinweis: Enthält Cetylstearylalkohol, örtlich begrenzte Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis) möglich.