Scholl Nagelpilz Set: Erfahrungen und Bewertungen

Scholl nagelpilz

Zuletzt aktualisiert: 02. Dezember 2020

Scholl Nagelpilz Set besteht aus einem wasserfesten, antimykotischen Nagellack, Einwegfeilen und Reinigungstupfern.

Der Lack mit dem Wirkstoff Amorolfin wirkt gegen Dermatophyten, Hefe- sowie Schimmelpilze.

Ist der Einsatz dieses Produkts zu empfehlen?

Inhaltsverzeichnis

“Durch das einmal wöchentliche Auftragen ist der Scholl Nagellack komfortabel in der Anwendung. Er hilft jedoch nur bei leichten Fällen von Nagelpilz.

Außerdem ist die Selbstmedikation nur bei maximal zwei betroffenen Nägeln empfohlen.”

Apothekerin Melissa mit schwarzem Blaser und weißem Hintergrund.

Melissa, Apothekerin

Kundenbewertung und Erfahrungen vom Scholl Nagelpilz Set

(4 von 5)
4/5

Beim Scholl Nagelpilz Set sind Kunden mit der komfortablen, einmal wöchentlichen Anwendung zufrieden. Auch die Wirkung ist bei leichtem Nagelpilz ausreichend und für die Anwender in Ordnung. Die Anwendung ist langwierig, aber Geduld zahlt sich aus.

Nur bei schwereren Nagelpilzverläufen wirkt der Amorolfin Nagellack nicht, da der Lack nicht tief genug in das Nagelgewebe eindringen kann. In diesem Fall sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Erfahrungen und Bewertungen zu Scholl Nagelpilz Set lesen. 

Vor- und Nachteile von Scholl gegen Nagelpilz

Inhalt einer Packung

Wirkung vom Scholl Nagelpilz Set

Der Wirkstoff Amorolfin schädigt die äußere Hülle der Pilze. Diese äußere Wand verliert dadurch einen Teil ihrer Funktion, unter anderem die Durchlässigkeit für Nährstoffe.

Somit fängt die Zelle an zu hungern und die Pilze werden dadurch in ihrem Wachstum und ihrer Vermehrung gehemmt. So sterben sie durch zusätzliche Schädigung des Zellinneren ab.

Dosierung

Der Scholl Nagellack wird einmal wöchentlich auf den betroffenen Nagel aufgetragen.

Anwendungshinweise

Zuerst wird der zu behandelnde Nagel mit einer Einmal-Nagelfeile so gut wie möglich abgefeilt. Die abgefeilte Nageloberfläche wird anschließend mit einem Alkoholtupfer gereinigt und entfettet.

Falls nötig, sollte der befallene Nagel vor jeder weiteren Anwendung ebenfalls abgefeilt werden. Außerdem sollte der Nagel vor jeder Anwendung gereinigt werden, um vorhandene Lackreste zu entfernen.

Verwendete Einmalfeilen dürfen keinesfalls für gesunde Nägel verwendet werden! Hierbei besteht die Gefahr, die Pilzsporen auch an andere, gesunde Nägel weiterzugeben.

Scholl nagelpilzNachdem der Nagel für die Behandlung vorbereitet wurde, wird eine dünne Schicht Nagellack mit einem Spatel vorsichtig aufgetragen. Dazu wird der Spatel in den Lack des Fläschchens eingetaucht. Es ist darauf zu achten, dass man den Spatel nicht am Flaschenhals abstreift.

Die mitgelieferten Spatel können nach der Anwendung mit dem alkoholgetränkten Tupfer gesäubert und anschließend wiederverwendet werden.

Danach sollte man den Lack 3 bis 5 Minuten trocknen lassen und das Lackfläschchen gut verschließen.

Wenn die Anwendung vergessen wurde, kann sie zum nächst vorgeschriebenen Zeitpunkt fortgesetzt werden, ohne die doppelte Menge anwenden zu müssen.

Kontraindikationen

Nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren geeignet.

Nebenwirkungen von Scholl

In seltenen Fällen kommt es zu Nagelverfärbungen oder spröden, brüchigen Nägeln. Diese Veränderungen können aber auch durch die Onychomykose selbst auftreten.

In sehr seltenen Fällen kann es zu einem brennenden Gefühl auf der Haut kommen.

Schwangerschaft / Stillzeit

Amorolfin Scholl gegen Nagelpilz sollte während der Schwangerschaft nicht angewendet werden, wenn es nicht eindeutig notwendig ist.

Auch in der Stillzeit liegen nur begrenzte Erfahrungen vor und deshalb sollte der Lack auch während der Stillzeit nicht angewendet werden, wenn nicht eindeutig indiziert.

Ob der Nutzen dem Risiko überwiegt, muss der behandelnde Arzt entscheiden.

Fazit zum Scholl Nagelpilz Set

Durch das einmal wöchentliche Auftragen ist der Scholl Nagellack komfortabel in der Anwendung. Er hilft jedoch nur bei leichten Fällen von Nagelpilz.

Scholl nagelpilz

Allerdings wurden in einer Studie1, wasserfeste und wasserlöslich Ciclopirox-Lacke verglichen wurden. Der wasserlösliche Lack war deutlich wirkungsvoller.

Aus diesem Grund empfehle ich euch für ein bestmögliches Ergebnis, die Nagelpilztherapie mit dem Canesten Extra Nagelset zu starten.

Der enthaltene Harnstoff löst den infizierten Nagel ab, anschließend kann der wasserlösliche Nagellack Ciclopoli eingesetzt werden.

1. Teil der Behandlung

 Woche 1-2:

canesten nagelset

2. Teil der Behandlung

ab Woche 3:

Ciclopoli ist ein Nagellack undhilft effektiv gegen Nagelpilz

Beste Mittel gegen Nagelpilz? Auf dieser Seite erfahrt Ihr es.

Autorin: Apothekerin Melissa Sörgel
Autorin: Apothekerin Melissa Sörgel

Mein Name ist Melissa und ich bin seit 2016 approbierte Apothekerin.

Von 2011-2015 habe ich Pharmazie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg studiert.

Danach habe ich mehrere Jahre in Apotheken gearbeitet und tausende Kunden beraten.

Meine Erfahrungen möchte ich gerne mit Euch teilen.

Hier geht's zum LinkedIn-Profil!


Quellenverzeichnis:

1. R. Baran, A. Tosi, I. Hartmane, P. Altmeyer, J. Hercgova, V. Koudelkova, T. Ruzicka, P. Combemale, I. Mikazans, An innovative water-soluble biopolymer improves efficacy of ciclopirox nail lacquer in the management of onychomycosis, https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/19453778/↩