Alpha-GPC: Was kann das Nootropikum?

Alpha-GPC: Was kann das Nootropikum?
L-Alpha-Glycerylphosphorylcholin soll das Nervensystem positiv beeinflussen können. (Quelle: Colin Behrens - pixabay.com)
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Nootropika, oftmals auch als Gehirndoping-Mittel” oder intelligente Droge bezeichnet, gewinnen zurzeit immer mehr an Interesse in der Bevölkerung.

Sie gelten als leistungssteigernd und sollen das zentrale Nervensystem vorteilhaft beeinflussen.

So auch das L-Alpha-Glycerylphosphorylcholin, kurz Alpha GPC genannt.

Was ist Alpha GPC, wie ist die Wirkung im Körper und was berichten Kunden über Erfahrungen und Nebenwirkungen?

Diese und alles weitere Wichtige zum Nootropikum erfahrt Ihr in diesem Beitrag!

Inhaltsverzeichnis

Was ist Alpha-GPC?

Alpha-GPC wird als Nootropikum bezeichnet und ist ein natürliches Phospholipid und Metabolit, das die Cholin-Synthese und somit die Acetylcholin-Synthese fördert.

"Der Begriff Nootropikum ist nicht klar definiert. Es handelt sich um Arznei-, Nahrungsergänzungsmittel oder andere Substanzen, die eine positive Wirkung auf das ZNS (zentrale Nervensystem) haben sollen."
Apothekerin Melissa Sörgel, freundlich lächelnd
Melissa Sörgel
Apothekerin

Es ist ein natürlich vorkommendes Stoffwechselprodukt im Körper und spielt bei der Informationsweiterleitung zwischen Zellen im Gehirn eine wichtige Rolle.

Alpha-GPC zählt als Cholinquelle und kann die Blut-Hirn-Schranke ohne Problem überwinden, wodurch Cholin im Gehirn schneller freigesetzt wird.

Daher ist der Mikronährstoff nach der oralen Einnahme deutlich wirksamer, als die Supplementierung von reinem Cholin.

Studien haben gezeigt, dass es durch die Freisetzung von Cholin zu einer Steigerung der kognitiven Fähigkeiten sowie zu einer Verbesserung des Gedächtnisses kommen kann.6

Wirkung von Alpha GPC im Körper

Gedächtnis-Förderung

Verbesserung der Lernfähigkeit

Verringerung der Müdigkeit

Steigerung des Muskelwachstums

Verbesserung der Ausdauerleistung

Dadurch, dass Alpha GPC als Cholinquelle angesehen werden kann und somit die Freisetzung des Neurotransmitters Acetylcholin fördert, können Gedächtnis sowie Lernfähigkeit verbessert werden.

Somit kann Wissen besser gespeichert und schneller abgerufen werden.

Das bedeutet auch, dass die Müdigkeit verringert wird, sodass die Konzentrationsfähigkeit länger aufrechterhalten werden kann.

Alpha-GPC kann die Konzentrationsfähigkeit erhöhen, sowie sportliche Leistungen verbessern.

Auch für Sportler ist Alpha-GPC interessant: Der Mikronährstoff verhindert eine durch körperliche Belastung verursachte Senkung des Cholin-Spiegels.

Die Ausdauerleistung wird gefördert und die Bildung von Wachstumshormonen wird gesteigert (durch diese Studien belegt).1Das bedeutet, dass durch α-GPC das Muskelwachstum gesteigert wird.

Cholin ist ein Mikronährstoff, der für die Acetylcholinsynthese benötigt wird. Der Vitalstoff spielt außerdem eine zentrale Rolle in vielen physiologischen Prozessen im Körper. Wer Ausdauertraining betreibt, weist einen erhöhten Cholinbedarf auf.

Daneben schützt Cholin unser Nervensystem und ist unter anderem auch für Schwangere wichtig. In der Schwangerschaft sollte Cholin ausreichend vorhanden sein, damit sich die Gehirnfunktion des Kindes im Mutterleib richtig entwickeln kann.4

Dosierung von Alpha-GPC

Gehirnleistung kann druch Nootropics gesteigert werden.
400 mg Cholin benötigt ein Erwachsener im Durchschnitt täglich. (Quelle: hainguyenrp - pixabay.com)

Die benötigte Menge an Cholin beträgt für einen erwachsenen Menschen 400 mg am Tag. Schwangere benötigen mit 480 mg/Tag etwas mehr, wobei Stillende die höchste Menge mit 520 mg täglich aufnehmen sollten.5

Normalerweise deckt eine gesunde, ausgewogene Ernährung den Bedarf an Cholin ab, denn es ist Teil der täglichen Mahlzeiten.

Beispiele für Nahrungsmittel, die Cholin enthalten:

Nahrungsmittel Cholin-Anteil (mg/100g)
Rinderleber 418
Eier 293
Hering 179
Weizenkeime 152
Sojabohne 115
Schinken 101
Cashewnuss 61
Rosenkohl 40

Beim Nahrungsergänzungsmittel beträgt die empfohlene Verzehrsmenge täglich 300 mg Alpha GPC, was ca. 120 mg Cholin entspricht.

Durch die gute Bioverfügbarkeit des Alpha-GPCs reicht das jedoch aus, um genug Cholin und damit Acetylcholin zu bilden.

Wer sich vegetarisch oder vegan ernährt, kann unter Umständen einen Cholinmangel aufweisen. In diesem Fall wird empfohlen, Alpha-GPC über Nahrungsergänzung zu substituieren.

Alpha-GPC

  • Nootropikum
  • 90 Kapseln à 300 mg
  • 100% L-Alpha-Glycerylphosphorylcholin
  • vegan

Die Einnahme ist mit einer Kapsel am Tag, die am besten morgens mit einem Glas Leitungswasser einzunehmen ist, komfortabel.

Das Präparat wird nicht aus Sojalecithin oder sojaähnlichen Rohstoffen gewonnen. Der Ausgangsstoff ist Calcium-Phosphorylcholinchlorid.

Alpha-GPC weist im Gegensatz zu anderen Cholinquellen, wie z.B. Citicholin, die höchste Bioverfügbarkeit auf. Das bedeutet, dass der Anteil, der verwertet wird, verglichen mit anderen Produkten am besten ist.

Alpha GPC: Erfahrung von Anwendern

Viele Nutzer waren sehr zufrieden mit der Wirkung des Nahrungsergänzungsmittels Alpha-GPC.

Einige haben erklärt, dass sie die Kapseln zur Leistungssteigerung des Gehirns eingenommen haben. Es wurde berichtet, dass durch die Anwendung die Konzentration gesteigert wurde, wodurch das Lernen leichter fiel.

Gedanken konnten klarer gefasst werden und die Denkweise schien bei einigen Nutzern strukturierter.

Auch für die sportlichen Leistungen soll der Mikronährstoff in den Kapseln hilfreich sein.

Mehrere Anwender haben außerdem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis erwähnt.

Lediglich wenige Nutzer waren überhaupt nicht zufrieden mit dem Produkt und haben nach der Einnahme keinerlei Effekt verspürt.

Die Alpha GPC Erfahrungsberichte haben keinerlei Nebenwirkungen beschrieben. Jedoch können in sehr seltenen Fällen Kopfschmerzen, Magenprobleme oder Nervosität auftreten.

Hinweis: Wer anticholinerge Medikamente (z.B. Atropin, Scopolamin, Biperiden, Ipratropiumbromid) einnimmt, sollte auf die Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels Alpha GPC verzichten!

Wo kann man Alpha GPC kaufen? Ist es in der Apotheke erhältlich?

Der Kauf von Alpha-Glycerylphosphorylcholin ist derzeit noch nicht in Apotheken möglich. Man kann das Nahrungsergänzungsmittel jedoch über das Internet beziehen.

Dort gibt es einen Hersteller, der das Produkt in Deutschland herstellt und somit die EU-Richtlinien einhält.

Das Alpha GPC Pulver ist in Kapseln zu 300 mg abgefüllt und kann so einfach dosiert werden. Außerdem ist das Pulver so länger haltbar, da es vor äußeren Einflüssen geschützt ist.

Die Dosierung beträgt eine Kapsel täglich. Dadurch ist der Bedarf an Cholin für einen Erwachsenen gedeckt.

Fazit zu Alpha-GPC als Nootropikum

Alpha GPC gehört zu den wirksamsten, freiverkäuflichen Nootropika, die es zurzeit auf dem deutschen Markt gibt.

Es ist ein natürliches Phospholipid, das die Cholinsynthese und die daraus resultierende Acetylcholinsynthese unterstützt.

Somit werden unter anderem die kognitiven Fähigkeiten, Konzentration und Leistungsfähigkeit gesteigert sowie die Ausdauerleistung und das Muskelwachstum beim Sport erhöht.

Diese positiven Auswirkungen machen es zu einem der beliebtesten freiverkäuflichen Mitteln der Nootropika, auch „smart drugs“ genannt!

  • Nootropikum
  • 90 Kapseln à 300 mg
  • 100% L-Alpha-Glycerylphosphorylcholin
  • vegan

Vom Nahrungsergänzungsmittel wird einmal täglich eine Kapsel mit einem Glas Leitungswasser eingenommen.

Sie enthält 300 mg Pulver Alpha-GPC, was den täglichen Bedarf eines Erwachsenen deckt.

Autorin: Apothekerin Melissa Sörgel
Autorin: Apothekerin Melissa Sörgel

Mein Name ist Melissa und ich bin seit 2016 approbierte Apothekerin.

Von 2011-2015 habe ich Pharmazie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg studiert.

Danach habe ich mehrere Jahre in Apotheken gearbeitet und tausende Kunden beraten.

Meine Erfahrungen möchte ich gerne mit Euch teilen.

Hier geht's zum LinkedIn-Profil!


Quellenverzeichnis: 

1. Adam G. Parker et al., The effects of alpha-glycerylphosphorylcholine, caffeine or placebo on markers of mood, cognitive function, power, speed, and agility, https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4595381/

2. David Bellar et al., The effect of 6 days of alpha glycerylphosphorylcholine on isometric strength, https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4650143/

3. Lena Marcus et al., Evaluation of the effects of two doses of alpha glycerylphosphorylcholine on physical and psychomotor performance, https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29042830/

4. Zeisel, Choline: needed for normal development of memory, https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/11023003/

5. EFSA Panel on Dietetic Products, Nutrition and Allergies: Dietary Reference Values for choline, doi: 10.2903/j.efsa.2016.4484

6. Jay R. Hoffman, The effects of acute and prolonged CRAM supplementation on reaction time and subjective measures of focus and alertness in healthy college students, http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21156078


*Pflichtangaben:

Alpha-GPC, Neuropharms
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Die angegebene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Schreibe einen Kommentar